Den Gebrauchtwagen verkaufen

Gebrauchtwagen-verkaufen

Der Wagen hat erste Macken, Verschleißteile müssen ersetzt werden, der Verbrauch ist zu hoch und die Ausstattung ist auch nicht mehr auf dem neuesten Stand. Ein neues Auto zu kaufen, ist kein Problem. Aber wohin mit dem alten? Kann ich mein Gebrauchtwagen verkaufen, lohnt sich das? Was kann ich dafür verlangen und wie fange ich das an?

 

Recherche: Was ist mein Gebrauchtwagen noch wert?

Bevor Sie mit möglichen Käufern in Kontakt treten, sollten Sie natürlich wissen, was Sie  für Ihren Gebrauchtwagen verlangen können. Das hängt unter anderem ab von Modell und Ausstattung, dem Jahr der Erstzulassung, dem Kilometerstand und auch, ob das Fahrzeug schon einmal in einen Unfall verwickelt war.

Schnell und einfach lässt sich zum Beispiel bei www.autobild.de/artikel/auto-verkaufen ermitteln, für welchen Preis ein Auto wie ihres aktuelle gehandelt wird. Sie können die entsprechenden Daten in ein Formular eintragen und sofort ein Ergebnis erhalten. Nicht berücksichtigt wird dabei natürlich der individuelle Pflegezustand, eventuelle Sitzverschmutzungen, Kratzer im Lack oder andere Mängel. Bei Käufern und Verkäufern anerkannt ist auch die Schwacke-Gebrauchtwagenliste, wo es ebenfalls möglich ist, über die Eingabe in ein Formular erste Informationen zu erhalten, welchen Preis Sie für Ihren Gebrauchten verlangen können. Dennoch empfiehlt es sich aber auch immer, sich zu informieren, wie vergleichbare Fahrzeuge tatsächlich verkauft wurden. Das geht zum Beispiel bei Ebay unter, wo man in den abgeschlossenen Verkäufen die erzielten Verkaufspreise sehen kann.

 

Gute Bilder machen den Unterschied

Wer ein Auto kaufen will, möchte das sehen, bevor er Kontakt zum Verkäufer aufnimmt. Allerdings gibt es in den gängigen Portalen sehr viele Angebote, die miteinander konkurrieren. Damit Ihr Angebot gesehen und angeklickt wird, sollten Sie sich die Mühe machen, Ihr Fahrzeug richtig in Szene zu setzen. Dass es vorher gründlich gereinigt und poliert wird, versteht sich. Nutzen Sie dafür eine Kamera, nicht Ihr Handy und suchen Sie einen Ort, wo Licht und Hintergrund dafür geeignet sind, klare und schöne Bilder von Ihrem Gebrauchten zu machen. Tipps dafür gibt es ebenfalls auf verschiedenen Internetseiten.

 

Detaillierte Beschreibung

Es reicht nicht, das Modell und Baujahr zu nennen, denn es gibt sehr viele Varianten und Unterschiede in der Ausstattung. Ein Käufer sich nur dann ein umfassendes Bild machen kann, wenn er möglichst viel darüber lesen kann. Sie sollten das Fahrzeug in allen Einzelheiten beschreiben, wobei Sie Besonderheiten und Extras wie Xenonbeleuchtung oder Navi an den Anfang stellen, um Interesse zu wecken. Führen Sie aber auch die serienmäßige Standardausstattung wie ABS, Tempomat usw. auf. Selbstverständlich müssen auch Mängel wie kleinere Schäden oder Macken möglichst genau beschrieben werden, damit es spät keine Probleme gibt.

 

Verkauf zu Ihren Bedingungen

Wenn sich potentielle Verkäufer finden, ermöglichen Sie eine Probefahrt – aber nur in Ihrem Beisein. Räumen Sie Verhandlungsspielraum ein, aber legen Sie für sich vorher fest, wo die Grenze ist. Bereiten Sie den Vertrag vorher und lassen Sie sich nicht überreden, ein Papier zu unterschreiben, dass der Käufer mitbringt. Werden Sie sich einig, übergeben Sie das Fahrzeug abgemeldet, damit Sie später keine bösen Überraschungen erleben. Denn so lange Ihr Name in den Papieren steht, sind Sie für Versicherung, Bußgeld usw. verantwortlich. Deshalb melden Sie den Verkauf möglichst sofort an die Zulassungsstelle und Ihre Kfz-Versicherung.

 

Wer ein wenig Zeit und Mühe investiert, wird seinen Gebrauchten sicher zu einem guten Preis verkaufen können. Die Fachpresse stellt in ihren Analysen immer wieder fest, dass Misserfolge sehr viel damit zu tun haben, dass Fahrzeuge unzureichend präsentiert und schlecht oder falsch beschrieben wurden. Wenn Sie die oben angeführten Hinweise befolgen, sollte Ihnen das nicht passieren. Viel Erfolg!

About the author

Autodandler11 -

Similar Posts

Autoverkauf-München
Autoverkauf in München
Autoverkauf-mit-Motorschaden Motorraum brennt
Autoverkauf mit Motorschaden

Comments are closed.